Katzen / A - B - C

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Zweitkatze

T U V W Z

Wege zur Zweisamkeit - Nicht jeder Neuling ist willkommen
Auszug aus der Zeitschrift „Geliebte Katze“ 03/2002  Nina Blersch

Wer seiner Katze eine neue Partnerin zugesellen will, muss behutsam vorgehen. Schritt für Schritt werden die beiden miteinander bekannt und vertraut gemacht.
Die direkte Konfrontation ist keine gute Basis für eine neue Beziehung.
Die eine Katze fühlt sich als Hausbesitzerin in die Enge getrieben, die andere steckt (wenn auch unfreiwillig) in der Rolle eines Eindringlings.
Die Wege zur Zweisamkeit sind langsam und manchmal haarig.
Aber es lohnt sich, denn Zweisamkeit bedeutet Gesellschaft, wenn der Besitzer keine Zeit hat, das bedeutet, einen S